Data Center Excellence

Beratung - Innovation - Projektmanagement

Aufbau der EN 50600

Die Normenreihe EN 50600 besteht ursprünglich aus einem allgemeinen Teil (EN 50600-1), den Teilen zu den technischen Gewerken (EN 50600-2-x) und einem Teil zum Betrieb (EN 50600-3-1).

Nachdem in den vergangenen Jahren viele Normenteile wie die Kennzahlen der EN 50600-4-x Reihe und die Technical Reports der EN 50600-99-x Reihe hinzugekommen sind, steht inzwischen die erste Überarbeitung der zentralen Normenteile an: die EN 50600-1, -2-2 und -2-3 wurden 2019 in der zweiten Ausgabe veröffentlicht, die EN 50600-2-1 und -2-5 werden aktuell überarbeitet. Die Überarbeitung der EN 50600-2-4 hat gerade erst begonnen und die Überarbeitung der EN 50600-3-1 wird bald erwartet. Weitere neue Normenteile sind ebenfalls in Arbeit.

Zudem wird die Normenreihe EN 50600 im Projekt ISO/IEC 22237 in eine internationale Norm übertragen und weitere Kennzahlen für Rechenzentren werden im Projekt ISO/IEC 30134 entwickelt.